Als verantwortungsbewusster Vermögensverwalter setzen wir unsere Kompetenz dafür ein, unsere Kunden bei einer nachhaltigen Geldanlage zu unterstützen. Wir sind entschlossen, auf Ihre Anforderungen abgestimmte Lösungen für ESG (Umwelt, Gesellschaft und Unternehmensführung), SRI (sozial verantwortliches Investieren) und Impact-Investing anzubieten. 

Führend bei verantwortungsbewusstem Investieren

 

Seit 2006 gehört Amundi zu den Unterzeichnern der Prinzipien für Verantwortliches Investieren. Verantwortungsbewusstes Investieren ist heute einer der Eckpfeiler unserer Entwicklungsstrategie. Eigene Governance, spezialisierte interne Teams, AFNOR-Zertifizierung für unseren SRI-Ansatz, aktive Beteiligung an der Marktentwicklung: Wir arbeiten jeden Tag hart an Fortschritten in Richtung verantwortungsbewusstes Finanzmanagement.

  • Erhebliche Ressourcen

     
    ———————————
  • Zertifizierter SRI-Ansatz

     
    ———————————
     
  • Offizielle Richtlinie

    für den Austausch mit Unternehmen
     
    ———————————

Erhebliche Ressourcen

Profitieren Sie von der Kompetenz unserer spezialisierten Teams¹

Unsere Abteilung mit 20 Experten:

 

  • analysiert und bewertet Unternehmen nach nichtfinanziellen Kriterien für jeden Geschäftsbereich
  • entwickelt das SRI-Management
  • fördert sozialverantwortliches Investieren

 

Hinzu kommen unsere Experten für quantitatives Research, ein Team für Corporate Governance und 35 SRI-Fondsmanager, die sich auf Geldanlagen nach Umwelt-, Gesellschafts- und Governance-Kriterien (ESG) konzentrieren. 

Wir sind der erste Vermögensverwalter, der für seinen SRI-Ansatz von AFNOR zertifiziert wurde. Diese Zertifizierung durch eine anerkannte unabhängige Organisation belegt unseren konsequenten Einsatz für unsere Kunden hinsichtlich Governance-Methode, garantierter Kompetenz, Nachverfolgbarkeit von Daten, Informationsbereitstellung und Reaktionsbereitschaft.

Zugang zu hochwertigen nichtfinanziellen Bewertungen¹

Für unsere hochwertigen Ratings nutzen wir nichtfinanzielle Daten von vertrauenswürdigen Partnern, die mithilfe einer leistungsfähigen internen Rating-Software analysiert werden. 

 

Die ESG-Analysten, gleichzeitig Spezialisten für ihre jeweiligen Sektoren, entwerfen Berichte mit Empfehlungen zu den jeweiligen Ratings. Diese werden dann einem Ratingausschuss vorgelegt, der sie diskutiert und überprüft. Auf diese Weise bewerten wir pro Jahr mehr als 4000 Unternehmen. 

 

content-grafik-afnor-295x211

Offizielle Richtlinie für den Austausch mit Unternehmen

content-kunden-loesungen-esg-sri-295x211px-1

01 | Bessere Praktiken fördern

 

Im Rahmen unserer Richtlinie arbeiten wir mit Unternehmen zusammen, um sie zu ermutigen, sozial stärker verantwortliche Praktiken einzuführen. Beispiele sind Menschenrechte im Öl- und Bergbausektor, Zugang zu Nahrungsmitteln und die Bekämpfung von Verschwendung in Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie und Einzelhandel.

content-kunden-loesungen-spar-altersvorlage-295x211px-2

02 | Vertrauenswürdige Rating-Informationen

 

Um pro Jahr weltweit mehr als 4000 Unternehmen zu bewerten, analysieren wir zunächst nichtfinanzielle Daten, die uns unsere vertrauenswürdigen Partner zur Verfügung stellen. Für die Feinabstimmung dieser Ratings treffen sich unsere Analysten dann regelmäßig mit mehr als 300 Unternehmen, die in unseren Portfolios oder in Benchmark-Indizes hohe Gewichtungen haben.

content-kunden-loesungen-versicherungen-295x211px-4

03 | Abstimmung bei Hauptversammlungen und ständiger Dialog

 

In konstruktiven und regelmäßigen Dialogen nutzen wir unseren Einfluss als Aktionäre, um unsere Erwartungen in Bezug auf sozialverantwortliche Praktiken klarzumachen. Dies ist für uns eine gute Methode, um zusätzliche Zusagen von den Unternehmen zu bekommen, Änderungen bezüglich Praktiken vorzuschlagen und unter Umständen auch Vorschläge abzulehnen. Wir haben Stimmrechte als Aktionär von etwa 2500 Unternehmen.²

Amundi, ein führender Vermögensverwalter

 

          
   Nr. 1 € 169 über 4000  
   der SRI-Vermögensverwalter in Frankreich1 Milliarden an verwaltetem SRI-Vermögen1 ESG-Ratings für mehr als 4000 Unternehmen1  

 

Unser Impact-Investing basiert auf einer dreifachen Analyse

Wir sind ein anerkannter und innovativer Vermögensverwalter im Bereich Impact-Investing. Mithilfe eines internen Modells auf der Grundlage einer dreifachen Analyse wählen wir die Unternehmen aus, die langfristig mit der höchsten Wahrscheinlichkeit die größten gesellschaftlichen Fortschritte herbeiführen werden und gleichzeitig auf nachhaltige Wirtschaftsentwicklung achten.

Unsere strengen Grundsätze

content-grafik-isr-skala_de

Nichtfinanzielle Analyse von Unternehmen

content-grafik-esg-954x190

Nichtfinanzielle Analyse von Ländern

content-grafik-isr-954x255
Quelle: Amundi; Darstellung nur zur Illustration, Änderungen ohne Ankündigung möglich

1 - Quelle: Amundi, Stand 30. September 2017.

 

2 - Quelle: Amundi 2014, Bericht über die Ausübung der Stimmrechte.

Diese Informationen haben keinen vertraglichen Charakter und stellen keinesfalls ein Angebot zum Kauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf oder eine Empfehlung zur Anlage in einen OGAW, einen Fonds oder eine SICAV (die „Produkte“) von Amundi Asset Management oder einer ihrer Tochtergesellschaften (im Folgenden einzeln bzw. gemeinsam „Amundi“ genannt) dar.

 

Alle vorstehenden Prognosen, Einschätzungen und statistischen Analysen werden zur Verfügung gestellt, um potenziellen Anlegern zu helfen, die jeweiligen Sachverhalte besser zu verstehen. Diese Prognosen, Einschätzungen und Analysen können auf subjektiven Schätzungen und Annahmen basieren. Sie wurden möglicherweise durch ein bestimmtes Verfahren erstellt, und ein anderes Verfahren würde vielleicht zu anderen Schlussfolgerungen führen. Daher sollten diese Prognosen, Einschätzungen und Analysen nicht als erwiesene Tatsachen angesehen werden, und sie dürfen nicht als genaue Vorhersagen künftiger Ereignisse gewertet werden.

 

Kapitalanlagen sind mit Risiken verbunden. Die Wertentwicklung der Produkte wird nicht garantiert. Zudem ist die in der Vergangenheit erzielte Wertentwicklung in keinem Fall eine Zusicherung oder ein verlässlicher Indikator für die laufende oder künftige Wertentwicklung. Anleger erhalten das ursprünglich investierte Kapital möglicherweise nicht oder nicht in voller Höhe zurück.

Wir empfehlen interessierten Anlegern, sich an einen professionellen Berater zu wenden um zu entscheiden, ob eine Anlage zu ihrem Profil passt. Sie sollten Anlageentscheidungen nicht nur auf der Grundlage der Informationen in diesem Dokument treffen. Wir empfehlen Anlegern, die an den Produkten interessiert sind, vor einer Anlage zu prüfen, ob die für sie maßgeblichen Gesetze erfüllt werden und welche steuerlichen Folgen die betreffende Anlage für sie hat. Ferner sollten Anleger aufmerksam die jeweils aktuellen rechtlichen Dokumente für das betreffende Produkt lesen. Zeichnungen sind nur gültig, wenn sie auf der Grundlage des aktuellen vollständigen Prospekts und der wesentlichen Anlegerinformationen für das betreffende Produkt sowie den letzten Jahres- und Halbjahresberichten und der Satzung erfolgen. Diese Dokumente sind kostenfrei am Geschäftssitz der Verwaltungsgesellschaft erhältlich.

 

Amundi übernimmt weder direkt noch indirekt irgendeine Haftung für Folgen aufgrund der Nutzung der Infomationen in diesem Dokument oder für Entscheidungen, die auf der Grundlage dieser Informationen getroffen werden. Diese Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch Amundi für bzw. an natürliche oder juristische Personen in einem Land oder einem Rechtsgebiet, in dem Amundi oder eines ihrer Produkte dadurch registrierungspflichtig würde oder in dem dies als rechtswidrig anzusehen wäre, nicht kopiert, vervielfältigt, geändert, übersetzt oder weitergegeben werden. Einige Produkte oder Teilfonds eines Produkts sind möglicherweise nicht in allen Ländern zum Vertrieb eingetragen bzw. zugelassen oder möglicherweise nicht allen Anlegern zugänglich.

 

Diese Informationen beruhen auf Quellen, die Amundi als verlässlich einstuft, und können ohne Ankündigung geändert werden.