Individuelle Lösungen für Versicherungen

Knapp 33% unseres verwalteten Vermögens entfällt auf Versicherungen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen, die die gesetzlichen Vorgaben für Versicherungsunternehmen einhalten und wirtschaftlichen Veränderungen standhalten. Unsere integrierte Plattform baut auf 25 Jahren Erfahrung im Versicherungssektor auf und ist auf die Anforderungen unserer Versicherungskunden abgestimmt.1

Kontaktieren Sie uns

01 | Eine Wissensdatenbank für Versicherungsunternehmen

Neue Sektoren analysieren, regulatorische Änderungen bewerten, das Risikomanagement evaluieren: Unsere internen Research-Teams bieten kontinuierliche Analysen und Rückmeldungen zu interessanten und wichtigen Themen für die Versicherungsbranche. Zusätzlich können Sie individuelle Research-Berichte in Auftrag geben.

02 | Individuelle Anlagelösungen

Unsere Anlagelösungen einschließlich ALM/LDI* sind um die Vorgaben von Versicherungen bezüglich Rechnungslegung und Verbindlichkeiten aufgebaut. Sie zielen darauf ab, risikoadjustierte Renditeziele zu erreichen und basieren auf einem Core-Satellite-Ansatz im Rahmen eines starken Risiko-Monitoring.

*ALM: Asset and Liability Management / LDI: Liability Driven Investment

 

03 | Maßgeschneiderte Werkzeuge für Risikomanagement und Reporting

Unabhängige Kontrolle der Vermögensverwaltung, Risiko- und Performancemessung, Front-Office-Berichte, Konsolidierung von Positionen und Risiken: Wir bieten maßgeschneiderte Dienstleistungen, die unseren Versicherungskunden dabei helfen, regulatorische Anforderungen zu erfüllen – insbesondere im Rahmen von Solvency II.

Der Amundi Vorteil

Fixed Income-Experten

Zentralisierte und integrierte Investment-Plattform

Proprietäres Tool zur Berechnung des Markt-SCR

Eine zentralisierte und integrierte Investmentplattform

Diese Informationen dienen lediglich zu Illustrationszwecken und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.

Wir sind für Sie da

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Haben Sie Fragen?

Für weitere Informationen können Sie sich jederzeit an unser Client Service Team wenden. Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort.

Unsere Solvency II-Analyse

Solvency II – Ihre individuelle Lösung

Solvency II ist für Versicherungsunternehmen und Asset Manager von zentraler Bedeutung. Unsere Leistungen beruhen auf den drei Säulen von Solvency II. Unsere Teams entwickeln Solvency II-konforme Lösungen für Versicherungskunden, von Look-Through-Berichten bis zu versicherungsgerechten Anlagelösungen.

Reporting

  • Look-Through-Berichte für Amundi Fonds und Mandate bis zur dritten Ebene. Look-Through-Berichte für externe Fonds (je nach Autorisierung und Verfügbarkeit der notwendigen Daten).
  • Anreicherung von Marktdaten: angereichertes Line-by Line Inventory in Ampère/TPT* mit oder ohne CQS**, entsprechend den Vorgaben der Kunden. Dem Inventory kann auch die von Amundi berechnete Brutto-Markt-SCR*** zugefügt werden.

Versicherungsgerechte Anlagelösungen

  • Solvency-II-konforme Analyse und Kontrolle von Portfoliomanagement und Asset Allokation
  • Lösungen zur Reduzierung des aufsichtsrechtlichen Eigenkapitals in der Strategieumsetzung
     

* TPT : Tri Partite Template.

** CQS : Credit Quality Steps.

*** Solvabilitätskapitalanforderung 

Für Zugang zu den CQS- und Rating-Daten empfehlen wir unseren Kunden, entsprechende Lizenzvereinbarungen mit einer Rating-Agentur ihrer Wahl zu treffen. Amundi hat Vereinbarungen mit den folgenden Rating-Anbietern: Standard & Poor’s, Moddy’s und Fitch.

1 - Quelle: Amundi, Stand 31 Deztember 2018.

Diese Informationen richten sich ausschließlich an „professionelle“ Investoren gemäß der Definition der MiFID Direktive 2004/39/EC vom 21. April 2004 sowie den Paragrafen 314-4ff der allgemeinen Vorschriften der AMF. Sie richten sich nicht an die Allgemeinheit oder nicht-professionelle Anleger gemäß der Definition sämtlicher lokaler Vorschriften oder an „US-Personen“ gemäß der Definition der „Regulation S“ der Securities and Exchange Commission nach dem U.S. Securities Act von 1933. Diese Informationen sind nicht vertraglich verbindlich und stellen unter keinen Umständen ein Angebot zum Kauf, eine Aufforderung zum Verkauf oder den Rat zur Anlage in Finanzinstrumente von Amundi oder Amundi-Tochtergesellschaften („Amundi“) dar.

Jede Anlage ist mit Risiken behaftet. Die Wertentwicklung der Strategien ist nicht garantiert. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist zudem kein Indikator für aktuelle oder zukünftige Ergebnisse. Anleger können ihr ursprünglich eingesetztes Kapital ganz oder teilweise verlieren. Interessierte Anleger werden aufgefordert, einen professionellen Berater zu konsultieren und so festzustellen, ob eine solche Anlage für ihr Profil angemessen ist. Sie dürfen sich in ihrer Anlageentscheidung nicht ausschließlich auf die hier aufgeführten Informationen verlassen. Amundi übernimmt keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden, die sich aus der Verwendung der hier aufgeführten Informationen ergeben, und haftet unter keinen Umständen für Entscheidungen, die auf der Grundlage dieser Informationen getroffen werden.

Diese Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Amundi nicht kopiert, reproduziert, verändert, übersetzt oder an Dritte bzw. einen Rechtsträger in einem anderen Land bzw. einer anderen Jurisdiktion weitergegeben werden, in denen Amundi oder einem seiner Produkte Registrierungsverpflichtungen entstehen würden oder wo dieses als gesetzeswidrig gelten könnte.

Die hier aufgeführten Informationen beruhen auf Quellen, die Amundi als verlässlich erachtet, und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung abgeändert werden. Unsere Produkte garantieren weder eine bestimmte Wertentwicklung noch Kapitalschutz. Es besteht Kapitalverlustrisiko.